Schattenfugenrahmen aus Aluminium

Das bestechende an den Schattenfugenrahmen Br53 und Br171 eines spanischen Bilderrahmenbauers aus massivem Aluminium ist die schöne, schlichte Bilderleistenstrenge, die er mitbringt. Anders als bei entsprechenden Rahmen heimischer Fertigung ist die Lineinführung dieser Bilderleiste kompromisslos fein gerade und vor allem schmal. Und erfüllt so die Anforderung, die ein Einrahmer an dieses Rahmungsprinzip stellt bestens: eben nur mit Luft(Schattenfuge) um das Bild herumgesetzt, lsst es dieses als Ganzes weiter objekt-bild-mässig wirken, gibt der gesamten Bilddarstellung aber mehr Volumen, ohne sich als Rahmen wichtig zu machen.

schattenfugenrahmen-aus-alu

Die kleinere Schattenfugenleiste Br53 bringt mit noch nicht einmal 4mm Rahmendraufsicht nicht mehr als eine feine Linien der Bildbegrenzung mit, mit einer inneren Bautiefe von 27 mm ist sie geeignet zur Einrahmung aller Bilder auf Standardkeilrahmen. Und ist auch wieder nicht zu flach wie viele andere Alu-Schattenfugenrahmen, die der Einrahmungsfachmann nicht verwenden kann, weil sonst die Leinwand vorn übersteht, was dem Bildschutz abträglich ist und natürlich eine schlechte Rahmenoptik gibt. Der Br53 Schattenfugenrahmen hat für Standard-Keilrahmen immer noch genug Rahmenbautiefe, die der Einrahmungsfachmann unterbauen kann, um das Bild fachgerecht ca. 2mm unter Rahmenleistenoberkante zu positionieren.

schattenfugenrahmen-aus-alu2

Der Schattenfugenrahmen Br171 klappt wunderbar entsprechend für Bilder bis 35mm Keilrahmendicke, ist in der Rahmendraufsicht mit 5mm angemessen breiter. Alles in allem beides wunderbare moderne Bilderrahmen für die Einrahmung von moderner Kunst und der Präsentation im modernen, strengen Möbel-Umfeld.

Das bestechende an den Schattenfugenrahmen Br53 und Br171 eines spanischen Bilderrahmenbauers aus massivem Aluminium ist die schöne, schlichte Bilderleistenstrenge, die er mitbringt. Anders als... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schattenfugenrahmen aus Aluminium

Das bestechende an den Schattenfugenrahmen Br53 und Br171 eines spanischen Bilderrahmenbauers aus massivem Aluminium ist die schöne, schlichte Bilderleistenstrenge, die er mitbringt. Anders als bei entsprechenden Rahmen heimischer Fertigung ist die Lineinführung dieser Bilderleiste kompromisslos fein gerade und vor allem schmal. Und erfüllt so die Anforderung, die ein Einrahmer an dieses Rahmungsprinzip stellt bestens: eben nur mit Luft(Schattenfuge) um das Bild herumgesetzt, lsst es dieses als Ganzes weiter objekt-bild-mässig wirken, gibt der gesamten Bilddarstellung aber mehr Volumen, ohne sich als Rahmen wichtig zu machen.

schattenfugenrahmen-aus-alu

Die kleinere Schattenfugenleiste Br53 bringt mit noch nicht einmal 4mm Rahmendraufsicht nicht mehr als eine feine Linien der Bildbegrenzung mit, mit einer inneren Bautiefe von 27 mm ist sie geeignet zur Einrahmung aller Bilder auf Standardkeilrahmen. Und ist auch wieder nicht zu flach wie viele andere Alu-Schattenfugenrahmen, die der Einrahmungsfachmann nicht verwenden kann, weil sonst die Leinwand vorn übersteht, was dem Bildschutz abträglich ist und natürlich eine schlechte Rahmenoptik gibt. Der Br53 Schattenfugenrahmen hat für Standard-Keilrahmen immer noch genug Rahmenbautiefe, die der Einrahmungsfachmann unterbauen kann, um das Bild fachgerecht ca. 2mm unter Rahmenleistenoberkante zu positionieren.

schattenfugenrahmen-aus-alu2

Der Schattenfugenrahmen Br171 klappt wunderbar entsprechend für Bilder bis 35mm Keilrahmendicke, ist in der Rahmendraufsicht mit 5mm angemessen breiter. Alles in allem beides wunderbare moderne Bilderrahmen für die Einrahmung von moderner Kunst und der Präsentation im modernen, strengen Möbel-Umfeld.