Das Schiff des Oberbürgermeisters von Amsterdam1951

Das Schiff des Oberbürgermeisters von Amsterdam1951
25,64 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

Foto konfigurieren

Wählen Sie aus, in welchem Format und Ausführung wir Ihre historische Fotografie anfertigen sollen

Zurücksetzen

Hochwertiger Druck auf echtes Barytpapier

Zurücksetzen
Zurücksetzen

Bitte beachten Sie die Lizenzbedingungen

Konfiguration zurücksetzen
  • WDA515-16
Jahr: 1951 Ort: Frankenwerft , Köln Bildnr. WDA515-16  Das genaue Datum des Besuchs... mehr
Produktinformationen "Das Schiff des Oberbürgermeisters von Amsterdam1951"

Jahr: 1951
Ort: Frankenwerft , Köln
Bildnr. WDA515-16

 Das genaue Datum des Besuchs eines Oberbürgermeisters der größten niederländischen Stadt, Amsterdam, ist nicht bekannt. Zur Zeit des Besuchs, auch auf weiteren Fotos von Walter Dick erkennbar, war Arnold Jan d’Ailly (1902-1967) das Stadtoberhaupt Amsterdams. Er hatte für die Anreise nach Köln den Wasserweg gewählt und war mit dem Ratsschiff "Amsterdam" angereist. Ein Besuch aus einer niederländischen Stadt ca. fünf Jahre nach Kriegsende war sicher sehr heikel, aber auch eine Demonstration einer von der deutschen Wehrmacht im Krieg besetzten Stadt, dass nach dem Kriege ein neues Kapitel europäischer Zusammenarbeit und später auch Freundschaft möglich sein könnte.

Im Hintergrund links die Hohenzollernbrücke und der Messeturm, rechts das Gebäude der ehemaligen Deutzer Kürassierkaserne, das zur PRESSA Ausstellung 1928 zu einem Ausstellungsbau umgebautwurde. An der Stelle der hier sichtbaren Ruine steht heute der moderne Bau des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR).

Zeitraum: 1950 - 1954
Stadt: Köln
Straße: Rheinufer Altstadt
Stadtteil: Altstadt
Genre: Binnenschiffe, Kriegszerstörung, Schiffe, Stadtverwaltung
Brücke: Hohenzollernbrücke
Weiterführende Links zu "Das Schiff des Oberbürgermeisters von Amsterdam1951"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Das Schiff des Oberbürgermeisters von Amsterdam1951"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen