Ladenlokale auf der Hahnenstraße 1951

Ladenlokale auf der Hahnenstraße 1951
25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

Foto konfigurieren

Wählen Sie aus, in welchem Format und Ausführung wir Ihre historische Fotografie anfertigen sollen

Zurücksetzen

Hochwertiger Druck auf echtes Barytpapier

Zurücksetzen
Zurücksetzen

Bitte beachten Sie die Lizenzbedingungen

Konfiguration zurücksetzen
  • WDA512-02
Jahr: 1951 Ort: Hahnenstraße, Köln Bildnr. WDA512-02 Das Foto zeigt einige der... mehr
Produktinformationen "Ladenlokale auf der Hahnenstraße 1951"

Jahr: 1951
Ort: Hahnenstraße, Köln
Bildnr. WDA512-02

Das Foto zeigt einige der eingeschossigen Ladenlokale, die Wilhelm Riphahn auf der Südseite der Hahnenstraße zwischen den Straßen "Am Rinkenpfuhl" und "Mauritiussteinweg" im Rahmen der Gesamtplanung dieser breiten Verbindung zwischen Neumarkt und Rudolfplatz geplant und errichtet hat. Den Abschluss dieser Ladenzeile bilden markantezweigeschossige Eckbauten. Der Verfasser erinnert sich, wie vielleicht viele ältere Kölner, dass sich in dem Eckbau am Mauritiussteinweg lange Jahre das bekannte Geschäft "Sperrholz Kops", ein Vorläufer heutiger Baumärkte, befand. Dadurch dass Riphan zur Straße hin zunächst breite Bürgersteige und dann die eingeschossige Bebauung vorgesehen hatte, konnte der Eindruck einer "Straßenschlucht", einer von hohen Bauten gesäumten Verkehrsader, vermieden werden. 

 

Zeitraum: 1950 - 1954
Stadt: Köln
Stadtteil: Altstadt
Genre: Verkehr, Wiederaufbau
Personen: Architekten
Straße: Hahnenstr.
Weiterführende Links zu "Ladenlokale auf der Hahnenstraße 1951"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ladenlokale auf der Hahnenstraße 1951"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Am Friesenplatz Am Friesenplatz
25,00 € *
Der Elendsmann Der Elendsmann
25,00 € *
Zuletzt angesehen