Haupteingang Rheinhallen

Haupteingang Rheinhallen
25,64 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

Foto konfigurieren

Wählen Sie aus, in welchem Format und Ausführung wir Ihre historische Fotografie anfertigen sollen

Zurücksetzen

Hochwertiger Druck auf echtes Barytpapier

Zurücksetzen
Zurücksetzen

Bitte beachten Sie die Lizenzbedingungen

Konfiguration zurücksetzen
  • WDA508-12
Jahr: 1952 Ort: Charles-de-Gaulle-Platz, Köln Bildnr. WDA508-12 Der Blick des Fotografen geht... mehr
Produktinformationen "Haupteingang Rheinhallen"

Jahr: 1952
Ort: Charles-de-Gaulle-Platz, Köln
Bildnr. WDA508-12

Der Blick des Fotografen geht vom Auenweg entlang der Rheinhallen in Richtung Rhein. Vor der Kulisse des Doms erkennt man einen der zum Aufnahmezeitpunkt noch nicht abgerissenen östlichen Flankierungstürme der Hohenzollernbrücke.

Der Komplex der Rheinhallen wurde zur großen PRESSA-Ausstellung 1928 vom mit einem Umfassungsbauwerk versehen, die der Kölner Stadtbaudirektor Adolf Abel ((1882-1968) geplant hatte. Eines der charakteristischen Merkmale dieses Bauwerks, einer Stahlrahmenkonstruktion mit Ziegelsteinverblendung, war die starke, horizontale Gliederung des oberen Abschlusses, über den die innenliegenden Hallen nicht hinausragten. Mit dem Einzug der RTL-Grupüpe in die Rheinhallen wurden die innenliegenden neuen Bauten um ein über die Oberkante hinausragendes Stockwerk erhöht. Vor dem dunklen Hintergrund dieses Obergeschosses ist der markante horizontale Abschluss leider kaum noch wahrnehmbar.

Stadt: Köln
Genre: Kölner Messe
Zeitraum: 1950-1954
Personen: Architekten
Weiterführende Links zu "Haupteingang Rheinhallen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Haupteingang Rheinhallen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen