Henry Ford II spricht beim Jubiläum der Ford Werke in Köln

Henry Ford II spricht beim Jubiläum der Ford Werke in Köln
25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

Foto konfigurieren

Wählen Sie aus, in welchem Format und Ausführung wir Ihre historische Fotografie anfertigen sollen

Zurücksetzen

Hochwertiger Druck auf echtes Barytpapier

Zurücksetzen
Zurücksetzen

Bitte beachten Sie die Lizenzbedingungen

Konfiguration zurücksetzen
  • WDA2811-1-012
Jahr: 1960 Ort: Henry-Ford-Straße, Köln-Niehl Bildnr. WDA2811-1-012 Henry Ford II (1917-1987)... mehr
Produktinformationen "Henry Ford II spricht beim Jubiläum der Ford Werke in Köln"

Jahr: 1960
Ort: Henry-Ford-Straße, Köln-Niehl
Bildnr. WDA2811-1-012

Henry Ford II (1917-1987) war der Enkel von Henry Ford (1863-1947). Sein Vater war Edsel Ford (1893.1943) der einzige Sohn des Firmengründers. Als Edsel Ford 1943 mit gerade mal 50 Jahren starb, musste Henry Ford II mit 26 Jahren die Konzernleitung übernehmen. Henry Ford II wandelte 1956 das bis dahin als Familiengesellschaft geführte Unternehmen in eine Aktiengesellschaft um. Er führte das operative Geschäft bis 1960 und wurde dann Aufsichtsratsvorsitzender. Beim 30 jährigen Jubiläum der Kölner Ford Werke konnte er eine positive Bilanz für die Kölner Ford Werke ziehen, deren Ansiedlung in Köln Niehl Konrad Adenauer und Henry Ford im Jahre 1930 ausgehandelt hatten.

Stadt: Köln
Genre: Autos, Ford-Werke
Zeitraum: 1960-1964
Personen: Manager
Weiterführende Links zu "Henry Ford II spricht beim Jubiläum der Ford Werke in Köln"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Henry Ford II spricht beim Jubiläum der Ford Werke in Köln"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen