Kardinal Frings fährt durch die Stadt

Kardinal Frings fährt durch die Stadt
25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

Foto konfigurieren

Wählen Sie aus, in welchem Format und Ausführung wir Ihre historische Fotografie anfertigen sollen

Zurücksetzen

Hochwertiger Druck auf echtes Barytpapier

Zurücksetzen
Zurücksetzen

Bitte beachten Sie die Lizenzbedingungen

Konfiguration zurücksetzen
  • WDA234-033
Jahr: 1948 Ort: unbekannte Straße, Köln Bildnr. WDA234-033 Josef Frings (1887-1978) Kardinal... mehr
Produktinformationen "Kardinal Frings fährt durch die Stadt"

Jahr: 1948
Ort: unbekannte Straße, Köln
Bildnr. WDA234-033

Josef Frings(1887-1978) Kardinal und Erzbischof von Köln mit dem Kardinalshut. Dieser Hut wie auch die auf anderen Fotos erkennbare lange Schleppe, die von mehreren Begleitern getragen wurde, waren historische Insignien der Kardinalswürde, die spätestens nach dem vatikanischen Konzil genauso wie die Krone und der Tragesessel des Papstes verschwanden. Damals waren derartige Attribute jedoch noch selbstverständlich und wurden von den Menschen trotz der schlechten Zeiten nach dem Kriege kaum befragt.

Josef Frings war als Kölner Erzbischof außerordentlich beliebt und gab sich auch sehr volkstümlich. Er, der lange Jahre Pfarrer in Köln-Braunsfeld gewesen war, spazierte oft im einfachen Anzug durch die Stadt und wurde herzlich begrüßt. "Dä Frings" hatte den Menschen in den Zeiten der Not Hoffnung gegeben und unvergesslich sind auch seine Hinweise zu straffreiem Mundraub in der Zeit des Elends und des Hungers.

Stadt: Köln
Zeitraum: 1945-1949
Weiterführende Links zu "Kardinal Frings fährt durch die Stadt"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kardinal Frings fährt durch die Stadt"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen