Konrad Adenauer mit seinem Sohn Max Adenauer

Konrad Adenauer mit seinem Sohn Max Adenauer
25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

Foto konfigurieren

Wählen Sie aus, in welchem Format und Ausführung wir Ihre historische Fotografie anfertigen sollen

Zurücksetzen

Hochwertiger Druck auf echtes Barytpapier

Zurücksetzen
Zurücksetzen

Bitte beachten Sie die Lizenzbedingungen

Konfiguration zurücksetzen
  • WDA232-2-012
Jahr: 1948 Ort: Straße, Köln Bildnr. WDA232-2-012 Aus Anlass der 700 Jahr Feier des Kölner... mehr
Produktinformationen "Konrad Adenauer mit seinem Sohn Max Adenauer"

Jahr: 1948
Ort: Straße, Köln
Bildnr. WDA232-2-012

Aus Anlass der 700 Jahr Feier des Kölner Doms (Grundsteinlegung 15. August 1248) wurde eine große Prozession durch das zerstörte Köln organisiert. Konrad Adenauer war als ehemaliger Oberbürgermeister Kölns (vor 1933 und im Jahre 1945) natürlich zu diesem hohen Fest eingeladen. Zum Zeitpunkt der Aufnahme war er als Fraktionsvoritzender im Landtag und als Vorsitzender der CDU in Nordrhein-Westfalen bereits einer der einflussreichsten Politiker in der entstehenden Bundesrepublik Deutschland. Folgerichtig wurde er im September zum Vorsitzenden des Parlamentarischen Rates gewählt, der die neue Verfassung, das Grundgesetz, ausarbeiten sollte. Rechts neben ihm sein Sohn Max Adenauer, der damals als Dezernent für Wirtschaft und Verkehr der Stadt Köln fungierte und der im Jahre 1953 die Nachfolge seines (angeheirateten) Onkels Willi Suth als Oberstadtdirektor Kölns  antrat. Die anderen Herren sind sicher wichtig, aber nicht bekannt.

Stadt: Köln
Zeitraum: 1945-1949
Weiterführende Links zu "Konrad Adenauer mit seinem Sohn Max Adenauer"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Konrad Adenauer mit seinem Sohn Max Adenauer"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen