Ansicht der Ford-Werke in Köln Niehl

Ansicht der Ford-Werke in Köln Niehl
25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

Foto konfigurieren

Wählen Sie aus, in welchem Format und Ausführung wir Ihre historische Fotografie anfertigen sollen

Zurücksetzen

Hochwertiger Druck auf echtes Barytpapier

Zurücksetzen
Zurücksetzen

Bitte beachten Sie die Lizenzbedingungen

Konfiguration zurücksetzen
  • WDA167-013
Jahr: 1954 Ort: Henry-Ford-Straße, Köln-Niehl Bildnr. WDA167-013 Von Süden aus hat Walter Dick... mehr
Produktinformationen "Ansicht der Ford-Werke in Köln Niehl"

Jahr: 1954
Ort: Henry-Ford-Straße, Köln-Niehl
Bildnr. WDA167-013

Von Süden aus hat Walter Dick die Ford-Werke fotografiert. Oberbürgermeister Konrad Adenauer hatte den Firmengründer Henry Ford davon überzeugt, für den deutschen Markt eine Fabrik in Köln-Niehl am Rheinufer zu errichten. Die ersten Bauten wurden Ende der 20er Jahre nach Plänen des Architekten Edmund Körner (1874-1940) in sehr kurzer Zeit errichtet. Charakteristisch für diese ersten Bauten ist ein sachlicher Stil mit Backsteinfassaden, die durch schlanke Betonprofile gegliedert sind. Umfangreiche Verladeeinrichtungen und ein eigenes Kraftwerk vervollständigten diese Keimzelle eines heute riesigen Produktionsareals. Damals umfassten die Betriebsstätten ca 25.000 qm, heute bedecken alle Einrichtungen von Produktion Entwicklung und Verwaltung ein sicher zehnfach größeres Areal.

Im Hintergrund rechts erkennt man die Schornsteine, die zu den Werksanlagen von Bayer in Leverkusen gehören.

Stadt: Köln
Genre: Autos, Ford-Werke
Zeitraum: 1950-1954
Personen: Arbeiter
Weiterführende Links zu "Ansicht der Ford-Werke in Köln Niehl"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ansicht der Ford-Werke in Köln Niehl"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen