Jan van Werth macht Mut.

Jan van Werth macht Mut.
25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

  • WDA146-003
Jahr: 19xx Ort: xx, Köln Bildnr. WDA146-003 Das kleine Plakat hängt am Sockel des... mehr
Produktinformationen "Jan van Werth macht Mut."

Jahr: 19xx
Ort: xx, Köln
Bildnr. WDA146-003

Das kleine Plakat hängt am Sockel des Jan-van-Werth-Denkmals auf dem Alter Markt Der Text nimmt Bezug auf einen Karnevalsschlager, den Gerhard-Jussenhoven (Musik) und Jupp Schlösser (Text) zur Karnevalssession 1938 vorgestellt hatten. Da heißt es:

"Die Hüsjer bunt om Aldermaat
sin Zeuge kölscher Eigenaat.
Et süht grad us em Dunkele
als wören se am Schunkele."

Die Hüsjer waren im Krieg alle zerstört worden. Beim Wiederaufbau achtete man, insbesondere gefordert von der damaligen Stadtkonservatorin Hanna Adenauer, auf eine maßstäbliche moderne Neugestaltung in Bezug auf Traufhöhen und Dachgestaltung ohne dabei eine detailgetreue Wiederherstellung der alten Bauformen erreichen zu wollen.

Stadt: Köln
Straße: Alter Markt
Stadtteil: Altstadt
Genre: Karneval, Kriegszerstörung, Wiederaufbau
Zeitraum: 1945-1949
Weiterführende Links zu "Jan van Werth macht Mut."
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Jan van Werth macht Mut."
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen