Kriegsschäden in der Universität

Kriegsschäden in der Universität
25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

Foto konfigurieren

Wählen Sie aus, in welchem Format und Ausführung wir Ihre historische Fotografie anfertigen sollen

Zurücksetzen

Hochwertiger Druck auf echtes Barytpapier

Zurücksetzen
Zurücksetzen

Bitte beachten Sie die Lizenzbedingungen

Konfiguration zurücksetzen
  • WDA132-017
Jahr: 1947 Ort: Universitätsstraße, Köln Bildnr. WDA132-017 Das Hauptgebäude der Universität... mehr
Produktinformationen "Kriegsschäden in der Universität"

Jahr: 1947
Ort: Universitätsstraße, Köln
Bildnr. WDA132-017

Das Hauptgebäude der Universität wurde zu großen Teilen im Krieg von Bomben zerstört. Die zahlreichen Bombentreffer waren zum Teil sicher der Tatsache geschuldet, dass die Bahnlinie Richtung Süden kaum 300 Meter entfernt liegt und bevorzugtes Ziel der Bomber gewesen sein dürfte. Relativ unbeschädigt blieb das "Aula" genannte Audimax, in dem schon Anfang 1946 die Wiedereröffnung der Universität vollzogen werden konnte.
Das Hauptgebäude war zwischen 1928 und 1933 nach Plänen des Architekten Adolf Abel (1882-1968), der zwischen 1925 und 1930 Stadtbaudirektor in Köln war, errichtet worden

 

Stadt: Köln
Stadtteil: Lindenthal
Genre: Aus- und Weiterbildung, Kriegszerstörung, Trümmerbeseitigung, Universität
Gebäude: Universität
Zeitraum: 1945-1949
Weiterführende Links zu "Kriegsschäden in der Universität"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kriegsschäden in der Universität"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Trauriger Clown Trauriger Clown
ab 23,20 € *
Zuletzt angesehen