Zerstörtes Pressehaus

Zerstörtes Pressehaus
25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

  • WDA102-038
Jahr: 1945 Ort: Breite Straße, Köln Bildnr. WDA102-038 Auf einem Foto wie diesem ist es nicht... mehr
Produktinformationen "Zerstörtes Pressehaus"

Jahr: 1945
Ort: Breite Straße, Köln
Bildnr. WDA102-038

Auf einem Foto wie diesem ist es nicht ohne Weiteres möglich, den Aufnahmeort zu bestimmen. Es gibt zu den ruinierten Bauten keinerlei Bezugspunkte wie markante Gebäude oder Plätze. Allerdings gibt es zu dieser Aufnahme einen Vermerk auf der Negativhülle : "Breite Straße Ecke-Langgasse". Es sind die Ruinen des Pressehauses Köln, dem Sitz des Verlages DuMont-Schauberg, Verleger von Kölner Stadt Anzeiger und Express. Trotz der umfassenden Zerstörungen konnten Verlag und Druckhaus schon im Februar 1946 einen eingeschränkten Betrieb wieder aufnehmen, der Kölner Stadt Anzeiger erschien wieder ab Oktober 1949.
Der Verlag und das Pressehaus befinden sich heute in einem Neubau an der Amsterdamer Straße in Köln Niehl. An die Stelle des Pressehauses trat ein modernes Einkaufszentrum, da zunächst DuMont Carree hieß und heute unter dem Namen "Quincy" firmiert.

 

Stadt: Köln
Straße: Breite Straße
Stadtteil: Altstadt
Genre: Kriegszerstörung, Presse, Trümmerbeseitigung
Zeitraum: 1945-1949
Weiterführende Links zu "Zerstörtes Pressehaus"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Zerstörtes Pressehaus"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen