Beratung mit Erfahrung
Express-Fertigung möglich
Größtes Einrahmungsgeschäft im Rheinland
Eigene Werkstätten
0221-9440470 o. info@werkladen.de

...jo, wenn dat Trömmelche jeiht! 1950

20,00 €*

Versandfertig in 1 Tag, Lieferzeit 3 Tage

Produktnummer: WDA392-024
...jo, wenn dat Trömmelche jeiht! 1950

Jahr:1950
Ort: Unter Sachsenhausen, Köln
Bildnr.: WDA392-024

Die Musik, viele Musikkapellen und Tambourkorps gehören selbstverständlich zum Rosenmontagszug. Im Zug des Jahre 2020 waren es 76 Musikgruppen, die nicht nur aus Köln oder der Umgebung stammen. Kapellen aus ganz Deutschland, aber auch aus dem Ausland, aus Belgien und den Niederlanden sind bei dem jecken Umzug im Einsatz. Und von den Zuschauern werden die bekannten Melodien und Texte gerne mitgesungen und es wird zum Rythmus der Musik geschunkelt.

Hier ist es in Reiterkostümen der Renaissance verkleidet, ein Tambourkorps mit Trommlern ("Knöppelchensjunge") und Querflöten, die von einem stolzen ("staatsen") Tambourmajor angeführt werden.

Das Foto, wie viele des 1950er Zuges, entstand an der Ecke Unter Sachsenhausen und Kattenbug. Der große Bau im Hintergrund ist das bis heute bestehende Eckgebäude am Kattenbug.

 

Das Foto, wie viele des 1950er Zuges, entstand an der Ecke Unter Sachsenhausen und Kattenbug. Der große Bau im Hintergrund ist das bis heute bestehende Eckgebäude am Kattenbug.

 

 

Eigenschaften "...jo, wenn dat Trömmelche jeiht! 1950"
Genre: Karneval, Rosenmontagszug
Personen: Karnevalisten
Stadt: Köln
Stadtteil: Altstadt
Straße: Unter Sachsenhausen
Zeitraum: 1950 - 1954