Hohenzollernbrücke und Kölner Messe

Hohenzollernbrücke und Kölner Messe
25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

Foto konfigurieren

Wählen Sie aus, in welchem Format und Ausführung wir Ihre historische Fotografie anfertigen sollen

Zurücksetzen

Hochwertiger Druck auf echtes Barytpapier

Zurücksetzen
Zurücksetzen

Bitte beachten Sie die Lizenzbedingungen

Konfiguration zurücksetzen
  • WDA515-25
Jahr: 1951 Ort: Hohenzollernbrücke, Köln Bildnr. WDA515-25 Von der Besucherplattform auf... mehr
Produktinformationen "Hohenzollernbrücke und Kölner Messe"

Jahr: 1951
Ort: Hohenzollernbrücke, Köln
Bildnr. WDA515-25

Von der Besucherplattform auf dem Südturm des Doms hat Walter Dick über den Rhein die Hohenzollernbrücke und die Kölner Messe fotografiert. Die Eisenbahnbrücke, 1945 duch Sprengung der Strompfeiler zerstört, befindet sich in der Phase nach der ersten provisorischen Wiederherstellung dieser wichtigen Eisenbahnbrücke nach dem Kriege. Dazu hatte man bis 1948 die beiden uferseitigen Bögen , die nur wenig zerstört waren, angehobenund auf provisorische Strompfeiler aus Stahlträgern gesetzt. Der Mittelteil wurde durch ein System aus vorgefertigten Stahlelementen (SKR-System, Sager, Krupp, Reichsbahn) überbrückt, das wiederum auf eigenen Strompfeilern lagerte.

Links von der Brücke die Rheinhallen der Kölner Messe.

Im Jahre 1952 verschwand dieses Provisorium, nachdem die Strompfeiler neu aufgebaut worden waren und der Mittelteil wieder ais Bogen in alter Form eingebaut wurde.

Zeitraum: 1950 - 1954
Stadt: Köln
Straße: Rund um den Dom
Stadtteil: Altstadt, Deutz
Genre: Brückenbau, Eisenbahn, Infrastruktur, Verkehr
Kirchen: Kölner Dom
Brücke: Hohenzollernbrücke
Gebäude: Rheinhallen-Messe
Weiterführende Links zu "Hohenzollernbrücke und Kölner Messe"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hohenzollernbrücke und Kölner Messe"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen