Kölner Rossschlachterei-"Päädsmetzjer Pitsch"

Kölner Rossschlachterei-"Päädsmetzjer Pitsch"
25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

Foto konfigurieren

Wählen Sie aus, in welchem Format und Ausführung wir Ihre historische Fotografie anfertigen sollen

Zurücksetzen

Hochwertiger Druck auf echtes Barytpapier

Zurücksetzen
Zurücksetzen

Bitte beachten Sie die Lizenzbedingungen

Konfiguration zurücksetzen
  • WDA411-90
Jahr: 1946 Ort: Kleiner Griechenmarkt, Köln Bildnr. WDA411-90 Der Verzehr von... mehr
Produktinformationen "Kölner Rossschlachterei-"Päädsmetzjer Pitsch""

Jahr: 1946
Ort: Kleiner Griechenmarkt, Köln
Bildnr. WDA411-90

Der Verzehr von Pferdefleisch wurde in Deutschland seit altersher zwiespältig gesehehn. Es gab sogar im 8. Jhdt. päpstliche Verbote. Ab dem Beginn des 19. Jhdts. wurde Pferdefleisch jedoch vor Allem für ärmere Bevölkerungsschichten zum wertvollen Eiweißlieferanten. Mit dem Verschwinden von Gebrauchspferden ging auch der in Deutschland ohnehin geringe Verzehr von Pferdefleisch immer mehr zurück. Nach dem Krieg gab es noch einige Pferdemetzgereien und als Spezialität wurde dort oft Sauerbraten vom Pferd-"Suurbrode-Trab-Trab" oder spöttisch "Wieher-Schnitzel" angeboten. Heute(2017) gibt es wohl keinen Metzger mehr in der Domstadt, der Pferdefleisch anbietet.

Stadt: Köln
Genre: Trümmerbeseitigung, Wiederaufbau
Zeitraum: 1945-1949
Weiterführende Links zu "Kölner Rossschlachterei-"Päädsmetzjer Pitsch""
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kölner Rossschlachterei-"Päädsmetzjer Pitsch""
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen