Flüchtlinge aus dem Osten

Flüchtlinge aus dem Osten
25,64 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

Foto konfigurieren

Wählen Sie aus, in welchem Format und Ausführung wir Ihre historische Fotografie anfertigen sollen

Zurücksetzen

Hochwertiger Druck auf echtes Barytpapier

Zurücksetzen
Zurücksetzen

Bitte beachten Sie die Lizenzbedingungen

Konfiguration zurücksetzen
  • WDA346-043
Jahr: 1946 Ort: Markmannsgasse, Köln Bildnr. WDA346-043 Mit dem Ende des Krieges begann die... mehr
Produktinformationen "Flüchtlinge aus dem Osten"

Jahr: 1946
Ort: Markmannsgasse, Köln
Bildnr. WDA346-043

Mit dem Ende des Krieges begann die Flucht der Menschen aus den östlichen Gebieten Deutschlands. Nach der Postdamer Konferenz wurden in einer gigantischen Bevölkerungsverschiebung die Deutschen aus den Gebieten östlich der Flüsse Oder und Neisse zwangsweise umgesiedelt. Aus Ländern wie der Tschechoslowakei wurden die deutschen Minderheiten vertrieben. Bis zu zwölf Millionen Menschen mussten ihre bisherigen Wohngebiete verlassen. All diese Menschen strömten vor Allem in die drei Westzonen, die spätere Bundesrepublik. Hier marschiert eine Kolonne von Vertriebenen vom Rhein kommend Richtung Heumarkt.
Und sie waren in ihrer neuen Heimat durchaus nicht gerne gesehen. Als "Pimocken" beschimpft, für ihre angebliche Bevorzugung bei der Versorgung, ja sogar der angeblichen Bevorzugung bei der Vergabe von Arbeitsplätzen schräg angesehen, hatten die Flüchtlinge es oft schwer, hier Fuß zu fassen. Auch das wiederholt sich, wenn man die aktuelle Ablehnung und den Hass auf die Flüchtlinge aus den Ländern des Südens bedenkt, die ihnen häufig entgegenschlagen.

Stadt: Köln
Straße: Heumarkt
Genre: Flüchtlinge, Not + Elend
Zeitraum: 1945-1949
Personen: Flüchtling
Weiterführende Links zu "Flüchtlinge aus dem Osten"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Flüchtlinge aus dem Osten"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen