Geräuschmessungen am Ford Taunus bei Ford in Köln

Geräuschmessungen am Ford Taunus bei Ford in Köln
25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

Foto konfigurieren

Wählen Sie aus, in welchem Format und Ausführung wir Ihre historische Fotografie anfertigen sollen

Zurücksetzen

Hochwertiger Druck auf echtes Barytpapier

Zurücksetzen
Zurücksetzen

Bitte beachten Sie die Lizenzbedingungen

Konfiguration zurücksetzen
  • WDA2792-1-004
Jahr: 1962 Ort: Henry-Ford-Straße, Köln-Niehl Bildnr. WDA2792-1-004 Im Herbst 1962 brachte... mehr
Produktinformationen "Geräuschmessungen am Ford Taunus bei Ford in Köln"

Jahr: 1962
Ort: Henry-Ford-Straße, Köln-Niehl
Bildnr. WDA2792-1-004

Im Herbst 1962 brachte Ford Köln einen neuen Ford Taunus (intern "P 4") heraus, der als Fahrzeug der unteren Mittelklasse gedacht war. Das Fahrzeug und der Motor waren ursprünglich in Amerika entwickelt worden, um dem damals in den USA sehr erfogreichen VW "Käfer" Konkurrenz zu machen. Die Karosserie wurde europäische Verhältnissen angepasst, während der Motor in Versionen von 1,2 Liter und 1,5 Liter unverändert übernommen wurde. Das Fahrzeug war ein großer Verkaufserfolg. Im nur vierjährigen Produktionszeitraum von 1962 bis 1966 wurden mehr als 680.000 Einheiten gebaut und verkauft.

In einem reflexionsfreien, meist "schalltoter" Raum genannten, Messlabor werden die Art und die Intensität der Geräuschentwicklung des Ford Taunus "P4" gemessen. Dazu sind Wände, Decke und Boden mit schallschluckenden Keilen verkleidet. Um den Boden befahren zu können ist er teilweise als Gitterboden ausgebildet, wobei die Eisengitter über der unteren Schalldämmung angebracht sind. 

 

Weiterführende Links zu "Geräuschmessungen am Ford Taunus bei Ford in Köln"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Geräuschmessungen am Ford Taunus bei Ford in Köln"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen