Fähranleger in Deutz

Fähranleger in Deutz
25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

Foto konfigurieren

Wählen Sie aus, in welchem Format und Ausführung wir Ihre historische Fotografie anfertigen sollen

Zurücksetzen

Hochwertiger Druck auf echtes Barytpapier

Zurücksetzen
Zurücksetzen

Bitte beachten Sie die Lizenzbedingungen

Konfiguration zurücksetzen
  • WDA253-003
Jahr: 1947 Ort: Deutzer Werft, Köln Bildnr. WDA253-003 Das Foto zeigt, etwa von der... mehr
Produktinformationen "Fähranleger in Deutz"

Jahr: 1947
Ort: Deutzer Werft, Köln
Bildnr. WDA253-003

Das Foto zeigt, etwa von der rechtsrheinischen Rampe der Deutzer Brücke aus aufgenommen, das Gelände der Deutzer Werft mit dem Fähranleger. Bis zur Fertigstellung der Deutzer Brücke übernahmen Fähren den größten Teil des Personentransports über den Rhein. Die provisorische Holzbrücke, von amerikanischen Truppen errichtet (sog. "Tausendfüßler"), war schon seit Mitte 1946 nicht mehr nutzbar und so ersparten die Fähren den Kölnern den weiten Umweg zur weiter nördlich errichteten Patton Brücke.

Auf der linken Seite erkennt man die hohen Gebäude der Deutzer Mühlenbetriebe /Auer- und Ellmühle) und die Einfahrt zum Deutzer Hafen, auf der rechten Seite die Lagergebäude und Silos südlich des Rheinauhafens. Im Hintergrund ist die provisorisch wiederhergestellte Südbrücke zu erkennen. Noch fehlt die Severinsbrücke, die erst 1959 eröffnet werden wird.

 

Stadt: Köln
Stadtteil: Deutz
Genre: Brückenbau, Kriegszerstörung, Verkehr
Zeitraum: 1945-1949
Brücke: Deutzer Brücke, Südbrücke
Weiterführende Links zu "Fähranleger in Deutz"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Fähranleger in Deutz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen