Blick auf die zerstörte Hohenzollernbrücke

Blick auf die zerstörte Hohenzollernbrücke
25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

Foto konfigurieren

Wählen Sie aus, in welchem Format und Ausführung wir Ihre historische Fotografie anfertigen sollen

Zurücksetzen

Hochwertiger Druck auf echtes Barytpapier

Zurücksetzen
Zurücksetzen

Bitte beachten Sie die Lizenzbedingungen

Konfiguration zurücksetzen
  • WDA038-1-023
Jahr: 1946 Ort: Hohenzollernbrücke, Köln Bildnr. WDA038-1-023 Durch eine Fensteröffnung hat... mehr
Produktinformationen "Blick auf die zerstörte Hohenzollernbrücke"

Jahr: 1946
Ort: Hohenzollernbrücke, Köln
Bildnr. WDA038-1-023

Durch eine Fensteröffnung hat Walter Dick die zerstörte Hohenzollernbrücke aufgenommen. Nach der Sprengung der beiden Strompfeiler am 6. März 1945 lagen alle drei Bögen des Mittelteils völlig demoliert im Rhein, die uferseitigen Bögen waren nur wenig beschädigt nach vorne gesunken. Das ist den Zustand,, der auf dem Bild zu sehen ist. In einem ersten Schritt wurde die Strommitte geräumt, indem man die Reste sprengte und dann abtransportierte. Für einen ersten, provisorischen Wiederaufbau hob man die beiden mittleren der uferseitigen Bögen sowohauf der Kölner, als auch auf der Deutzer Seite an und setzte sie auf provisorische Strompfeiler. Die Lücke in der Mitte schloss man mit einer Stahkonstruktion aus sog. SKR Gerät (Sager, Krupp, Reichsbahn), die auf zwei weiteren provisorischen Strompfeilern auflag. So konnte die Brücke mit zwei Gleisen am 8. Mai 1948, drei  Jahre nach Kriegsende wieder befahren werden.

Stadt: Köln
Stadtteil: Altstadt
Genre: Eisenbahn, Kriegszerstörung, Trümmerbeseitigung, Verkehr, Wiederaufbau
Zeitraum: 1945-1949
Brücke: Hohenzollernbrücke
Weiterführende Links zu "Blick auf die zerstörte Hohenzollernbrücke"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Blick auf die zerstörte Hohenzollernbrücke"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen