Sehr geehrte Kunden!

Dieser Shop funktioniert am besten mit den aktuellen Versionen der Browser Mozilla Firefox und Google Chrome
Für weitere Informationen, klicken Sie hier.

AUSGEBUCHT Zeichenkurs mit dem amerikanischen Künstler Jon Shelton im Werkladen am 5.+ 6. Mai 2018

Ziel des Seminars ist eine erste Annäherung an die vielen Techniken und Möglichkeiten des Zeichnens mit dem bekannten Künstler.

Ort: Werkladen, Rennebergstraße 5, 50933 Köln
Zeit: 5. & 6. Mai 2018 jeweils von 12 bis 17 Uhr
Preis: 110, €  + 10 € Material = 120,- € / Person
Anzahl Teilnehmer: mindestens 4, höchstens 8

Wir beginnen mit einer kurzen Einführung in die Geschichte des Zeichnens. Danach beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man ein Motiv findet und auswählt. Bei dieser Aufgabe geht es darum, das Auge zu schulen und unsere Umgebung bewusster und präziser wahrzunehmen. Denn das konzentrierte, genaue Betrachten ist, im Gegensatz zum beiläufigen Schauen, der Schlüssel zum Zeichnen - und eine wesentliche Grundfertigkeit, um Gesehenes adäquat zu Papier bringen zu können. 

Schließlich sollen Ihnen die grundlegendsten zeichnerischen Techniken vorgestellt werden - von der vorbereitenden Skizze bis hin zu Verfeinerung. Das Ziel ist es, Sie bestimmte Aspekte des Zeichnens zu lehren, die Ihnen weit über das Seminar hinaus helfen werden, Ihre eigenen künstlerischen Vorstellungen umzusetzen.  

Der US-amerikanische Künstler Jon Shelton wird Sie während des Seminars begleiten. Jon Shelton ist in Detroit, Michigan (USA) geboren, wo er Geschichte, Kunst und Druckgraphik studiert hat. Er lebt und arbeitet in Köln und hat in zahlreichen Projekt-Räumen, Galerien und Museen in den USA und Europa ausgestellt.

Ihr Ansprechpartner im Werkladen ist Karl von Westerholt. Erreichbar unter k.westerholt@werkladen.de.

Jon-Shelton