Rheinfront 1951 von Deutz aus gesehen

Rheinfront 1951 von Deutz aus gesehen
25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

Foto konfigurieren

Wählen Sie aus, in welchem Format und Ausführung wir Ihre historische Fotografie anfertigen sollen

Zurücksetzen

Hochwertiger Druck auf echtes Barytpapier

Zurücksetzen
Zurücksetzen

Bitte beachten Sie die Lizenzbedingungen

Konfiguration zurücksetzen
  • WDA513-07
Jahr: 1951 Ort: Kennedy-Ufer, Köln Bildnr. WDA513-07 Dieses Foto ist Teil einer kleinen... mehr
Produktinformationen "Rheinfront 1951 von Deutz aus gesehen"

Jahr: 1951
Ort: Kennedy-Ufer, Köln
Bildnr. WDA513-07

Dieses Foto ist Teil einer kleinen Serie, mit der Walter Dick den Zustand der Rheinfront ca. fünf Jahre nach dem Kriege dokumentiert hat. Das vorliegende Foto zeigt den Bereich etwa zwischen der Markmannsgasse, links und dem Dom. Einige der typischen spitzgiebeligen Häuser sind schon wieder aufgebaut, der Rathausturm, Groß St. Martin und das Stapelhaus sind noch Ruinen. Die freie Fläche unterhalb des Doms ist zwar von Ruinen und Trümmern freigeräumt aber noch ganz leer. Rechts davon unterhalb der Zufahrt zur Hohenzollernbrücke wurde zu Beginn der 50er Jahre ein Busbahnhof eingerichtet.

 Der Turm rechts vom Dom gehört zur Kirche St. Maria Himmelfahrt an der Marzellenstraße

 

Zeitraum: 1950 - 1954
Stadt: Köln
Straße: Rheinufer Altstadt
Stadtteil: Altstadt
Genre: Bombenkrieg, Kriegszerstörung
Gebäude: Rathaus, Stapelhaus
Kirchen: Groß St. Martin, Kölner Dom
Weiterführende Links zu "Rheinfront 1951 von Deutz aus gesehen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rheinfront 1951 von Deutz aus gesehen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen