Bei der ADAC Deutschlandfahrt 1950

Bei der ADAC Deutschlandfahrt 1950
25,64 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

Foto konfigurieren

Wählen Sie aus, in welchem Format und Ausführung wir Ihre historische Fotografie anfertigen sollen

Zurücksetzen

Hochwertiger Druck auf echtes Barytpapier

Zurücksetzen
Zurücksetzen

Bitte beachten Sie die Lizenzbedingungen

Konfiguration zurücksetzen
  • WDA421-332
Jahr: 1950 Ort: unbekannte Straße, Köln Bildnr. WDA421-332 Die ADAC Deutschlandfahrt 1950 war... mehr
Produktinformationen "Bei der ADAC Deutschlandfahrt 1950"

Jahr: 1950
Ort: unbekannte Straße, Köln
Bildnr. WDA421-332

Die ADAC Deutschlandfahrt 1950 war eine Zuverlässigkeitsfahrt für Motorräder, Motorroller , Autos und kleinere Nutzfahrzeuge. Fünf Jahre nach Kriegsende konnte so die deutsche Fahrzeugindustrie ihre Produkte vorstellen und testen. Im Wettbewerb der Motorroller gab es eine reine Frauengruppe. Es waren drei Damen Ilse, Anneliese und Elga Thouret aus Hamburg, die mit Lambrettas unterwegs waren. Diese Motorroller, Konkurrenz der ungleich beaknnteren "Vespa" wurden in Lizenz bei den NSU-Werken in Neckarsulm hergestellt. Es ist bemerkenswert, dass die drei Hamburgerinnen in einem großen Teilnehmerfeld die einzigen Damen waren. Ilse Thouret war eine bekannte Sportlerin, Hockeyspielerin und -trainerin. Sie hatte bereits in der Vorkriegszeit einige motorsportliche Erfolge zu verzeichnen. Annelies und Elga waren ihre Töchter.

Stadt: Köln
Genre: Industrie, Rennen, Sport und Freizeit, Verkehr
Zeitraum: 1950-1954
Personen: Sportler
Weiterführende Links zu "Bei der ADAC Deutschlandfahrt 1950"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bei der ADAC Deutschlandfahrt 1950"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen