Konrad Adenauer als Ehrenritter des Deutschen Ordens

Konrad Adenauer als Ehrenritter des Deutschen Ordens
25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

Foto konfigurieren

Wählen Sie aus, in welchem Format und Ausführung wir Ihre historische Fotografie anfertigen sollen

Zurücksetzen

Hochwertiger Druck auf echtes Barytpapier

Zurücksetzen
Zurücksetzen

Bitte beachten Sie die Lizenzbedingungen

Konfiguration zurücksetzen
  • WDA3832-1-001
Jahr: 1958 Ort: Andreaskloster Köln Bildnr. WDA3832-1-001 Nach der feierlichen Ernennung  am... mehr
Produktinformationen "Konrad Adenauer als Ehrenritter des Deutschen Ordens"

Jahr: 1958
Ort: Andreaskloster Köln
Bildnr. WDA3832-1-001

Nach der feierlichen Ernennung  am 10. März 1958 tritt Konrad Adenauer im weißen Umhang des Deutschen Ordens aus der Kirche St. Andreas. Der Ehrenritter rechts neben ihm ist Julius Raab, der damalige österreichische Bundeskanzler.
Innerhalb dieser Gruppe der weltlichen Ordensritter des Deutschen Ordens gibt es die sog. "Ehrenritter", von denen es zur gleichen Zeit immer nur zwölf gibt. Die Ehrenritter tragen bei feierlichen Anlässen und Treffen die weißen Umhänge mit dem schwarzen Kreuz und das Ritterkreuz des Ordens.

Stadt: Köln
Genre: Festakt, Kirchliche Prozession
Zeitraum: 1955-1959
Personen: Kirche, Politiker
Kirchen: St. Andreas
Weiterführende Links zu "Konrad Adenauer als Ehrenritter des Deutschen Ordens"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Konrad Adenauer als Ehrenritter des Deutschen Ordens"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen