Hermann Pünder eröffnet eine Fotoausstellung

Hermann Pünder eröffnet eine Fotoausstellung
25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

  • WDA170-004
Jahr: 1947 Ort: Eigelstein, Köln Bildnr. WDA170-004 Hermann Pünder war von 1946 bis 1948 als... mehr
Produktinformationen "Hermann Pünder eröffnet eine Fotoausstellung"

Jahr: 1947
Ort: Eigelstein, Köln
Bildnr. WDA170-004

Hermann Pünder war von 1946 bis 1948 als von der britischen Besatzung ernannter Oberbürgermeister das Kölner Stadtoberhaupt. Hier eröffnet er wohl eine Fotoausstellung mit Fotos der zerstörten Stadt und ihrer ruinierten Bauten. Möglicherweise handelt es sich um die Ausstellung Tragödie einer Stadt, Ausstellung von Trümmerfotografien des Fotografen Hermann Classen, die 1947 in der Eigelsteintorburg stattfand.

Stadt: Köln
Straße: Eigelstein
Stadtteil: Altstadt
Genre: Ausstellung, Kriegszerstörung, Kunst im öffentlichen Raum, Not + Elend, Torburgen, Trümmerbeseitigung
Zeitraum: 1945-1949
Personen: Fotografen, Oberbürgermeister
Weiterführende Links zu "Hermann Pünder eröffnet eine Fotoausstellung"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hermann Pünder eröffnet eine Fotoausstellung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen