Parkhaus in der Maastrichter Straße

Parkhaus in der Maastrichter Straße
25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

Foto konfigurieren

Wählen Sie aus, in welchem Format und Ausführung wir Ihre historische Fotografie anfertigen sollen

Zurücksetzen

Hochwertiger Druck auf echtes Barytpapier

Zurücksetzen
Zurücksetzen

Bitte beachten Sie die Lizenzbedingungen

Konfiguration zurücksetzen
  • WDA1020-007
Jahr: 1962 Ort: Maastrichter Straße, Köln Bildnr. WDA1020-007  In den Jahren der... mehr
Produktinformationen "Parkhaus in der Maastrichter Straße"

Jahr: 1962
Ort: Maastrichter Straße, Köln
Bildnr. WDA1020-007

 In den Jahren der beginnenden Massenmotorisierung wurden überall in der Innenstadt Parkhäuser gebaut. Niemand dachte damals daran, entweder den Verkehr aus der Innenstadt fernzuhalten oder Parkflächen unter die Erde zu verlegen. So belegen Parkhäuser bis heute große innerstädtische Grundstücke, die eher mit Wohnungen bebaut werden sollten. Z.B. Krebsgasse, Schweizer Ladenstadt, Enggasse, Lungengasse oder eben Maastrichter Str. Ecke Brabanter Str. Einzig bei dem Parkhaus an der Magnusstraße/Alte Wallgasse hat man mit einer Aufstockung auf den Bestand 31 allerdings sehr luxuriöse Wohnungen geschaffen.

Das Foto zeigt die ursprünglich noch in dem Parkhaus Maastrichter Straße vorhandene Tankstelle im Erdgeschoss. Rechts kümmert sich ein Tankwart um einen VW Karmann Ghia, ein sportliches Sondermodell, das aoft als "Hausfrauenporsche" bezeichnet wurde, in der Mitte ein VW Käfer und links ein Daimler-Benz mit sog. Pontonkarosserie.(W 120)

Zeitraum: 1960 - 1964
Stadt: Köln
Stadtteil: Neustadt
Genre: Autos, Verkehr
Weiterführende Links zu "Parkhaus in der Maastrichter Straße"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Parkhaus in der Maastrichter Straße"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen