Freikarten für das Wallraf-Richartz-Museum in Köln

Die Kunsthistorikerin und Ehefrau von Max Ernst zeigte vor 100 Jahren im Wallraf-Richartz-Museum eine Ausstellung "Alte Kriegsdarstellungen – Graphik des 15. bis 18. Jahrhunderts". Die Motive haben bis heute (oder gerade heute) nichts an Aktualität verloren. Die Künstlerin Louisa Clement reflektiert die historischen Werke mit eigenen Arbeiten, die sich mit der medialen Präsenz und Allgegenwärtigkeit heutiger Kriegsdarstellungen auseinander setzen.

Wir freuen uns über diese Ausstellung besonders, weil diese vollständig mit Bilderrahmen des Werkladens ausgestattet ist. Der neue Nielsen Alpha-Magnetrahmen mit dunklem Holzfurnier kommt in einem Raum zum Einsatz und sieht sehr edel aus. Im vorderen Ausstellungsraum wurde auf die Magnetrahmenbasis eine werkladeneigene Konstruktion aus handgefärbtem Massivholz aufgesetzt. Lassen Sie sich überaschen.

Einen Gutschein zum freien Eintritt für 2 Personen in die Ausstellung und die ständige Sammlung des Museums verlosen wir unter allen Kunden, die sich per Mail unter info@werkladen.de melden und Ihr Interesse bekunden. Die Auslosung findet am 7. Juli statt, die Gewinner können sich Ihre Gutscheine dann im Werkladen abholen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.